Hochladen

Was willst Du hochladen?

Kurzanleitung zum Hochladen von musikalischen Inhalten

Digitales Klavier: 

Die Schwachstelle von E-pianos sind deren Lautsprecher. Also wenn möglich über USB oder Kabel (Line-Out) direkt aufnehmen. Die meisten E-pianos haben mittlerweile einen USB Eingang, so dass Du direkt Deine Stücke als wav oder mp3 in guter Qualität ohne externe Geräusche aufnehmen kannst. Alternativ kannst du über Kabel die Line-Out Ausgänge verwenden und sie direkt mit einem Aufnahmegerät (Line-In) verbinden.

Aufnahmegerät: z.B. Zoom, Olympus, Tascam oder externes Mikrofon

  • Stelle Dein Aufnahmegerät möglichst nah an Dein Instrument so dass möglichst wenig Hall in der Aufnahme vorhanden ist, und regele die Empfindlichkeit der Mikrofone damit diese bei lauten Passagen nicht übersteuern.
  • Wähle wenn möglich wav Format, ansonsten mp3 mit der höchstmöglichen Qualität (320 kbps)
  • Nimm 2-3 Takes Deines Stückes auf und verwende den besten daraus.
  • Am Computer kannst du mit Audacity (kostenlos) Deine Aufnahmen schneiden und verstärken (Tutorial hier)
  • Die bearbeitete Datei kannst Du anschließend abspeichern (Menü -> Exportieren)
  • Mache nun ein Foto von Deinem Instrument oder passend zum Stück (Du kannst auch auf www.pixabay.com schöne gemeinfreie Fotos zur Verwendung finden)
  • Jetzt kannst Du dich bei AccompaMe registrieren oder einloggen
  • Über das Formular Hochladen->Accompaniment kannst Du nun die Metadaten wie Komponist, Werktitel, Werksverzeichnis, Tonart eingeben.
  • Lade das ausgewählte Bild sowie Deine aufgenommene Musik hoch
  • Bestimme den Verkaufspreis und die Lizenz
  • Fertig!

Noten:

Du kannst Deine eigenen Arrangements und Kompositionen in Form von Pdf-Noten anbieten. Als Produktbild für die Noten solltest Du bitte die erste Seite als Bild hochladen (jpg, png).

  • verwende z.B.  http://pdftoimage.com/de/ um die erste Seite als Bild für das Produktbild zu speichern (als Preview für Käufer). Es erscheint der ZIP-Ordner mit der Bilddatei direkt links unter dem Wählen Button.
  • Erstelle mit Deinem Notensatzprogramm (Finale, Sibelius) eine wav Datei als Audiobeispiel, damit Käufer hören können wie Dein Arrangement oder Deine Komposition klingt.
  • Du kannst auch gerne von Dir erstellte Aufnahmen als Datei oder Link im Formular hochladen oder einbinden.
  • Über das Formular Hochladen->Accompaniment kannst Du nun die Metadaten wie Komponist, Werktitel, Werksverzeichnis, Tonart eingeben.
  • Lade das ausgewählte Bild sowie Deine aufgenommene Musik hoch
  • Bestimme den Verkaufspreis und die Lizenz
  • Fertig!