Datenschutzbelehrung

Datenschutz

Bitte beachte, dass unsere Datenschutzrichtlinie sich von Zeit zu Zeit ändern kann. Bitte überprüfe regelmäßig unsere Datenschutz-Richtlinien, ob sich Änderungen ergeben haben. Wir informieren Dich gerne über bevorstehende Änderungen an die von Dir angegebenen E-mail-Adresse, falls Du dich bei AccompaMe registriert und eine solche angegeben hast.

In bestimmten Situationen kann es erforderlich sein, dass AccompaMe Deine personenbezogene Daten auf Aufforderung einer staatlichen Behörde offenlegen muss, um beispielsweise Anforderungen der Strafverfolgung zu erfüllen.

Falls Du eine offene Frage zum Schutz oder der Verwendung Deiner Daten hast, wende Dich bitte an unseren Kundendienst (support@accompa.me). Wir tun unser mögliches, um Deine Fragen zu klären und transparent zu sein.

Gültigkeit unserer Datenschutz-Richtlinie

Alle Deine „personenbezogenen Daten“ die wir sammeln und pflegen, unterliegen dieser Datenschutz-Richtlinie in der jeweils gültigen Fassung. Als „personenbezogene Daten“ gelten alle Informationen, die verwendet werden können, um Dich als Person zu identifizieren, zu kontaktieren oder zu finden.

Deine personenbezogenen Daten werden von AccompaMe UG erfasst. Wir sind in der Carl-Thiersch-Str. 2b, 91052 Erlangen schriftlich, sowie unter der +49 09131 811 31 21 telefonisch erreichbar.

 

Aktualisierung Deiner personenbezogenen Daten und Datenschutzeinstellungen


Du hast das Recht AccompaMe aufzufordern Dir mitzuteilen, ob und welche personenbezogene Daten wir von Dir speichern. Kontaktiere bitte unseren Kundendienst (support@accompa.me), um diese Informationen anzufordern.

Du hast das Recht, jederzeit auf Deine personenbezogenen Daten und Datenschutzeinstellungen zuzugreifen und diese zu ändern oder zu löschen. Klicke bitte hierzu auf den Link „Mein Konto“, über den Du deine personenbezogenen Daten anzeigen und sofort Änderungen an Deinen Daten vornehmen kannst. Aus Sicherheitsgründen können möglicherweise einige Deiner personenbezogenen Daten nur durch Kontaktaufnahme mit unserem Kundendienst (support@accompa.me) eingesehen und geändert werden.

Erfassung Deiner personenbezogener Daten

Als Besucher der Website kannst Du verschiedene Handlungen vornehmen, ohne personenbezogene Daten anzugeben. Wenn Du jedoch Inhalte oder Dienstleistungen als AccompaMe-Nutzer kaufen, verwenden oder bereitstellen möchtest, erheben wir alle oder Teile der folgenden Deiner personenbezogenen Daten, um Dir z.B. Rechnungen stellen, Mitteilungen senden oder Guthaben auszahlen zu können:

Kontaktdaten: Dein Name, Telefon, Anschrift und E-Mail-Adresse.
Rechnungsdaten: Nummer, Ablaufdatum, Typ und Rechnungsadresse Deiner Kreditkarte und/oder Deine Kontoverbindung.
Künstlerische Daten (optional von Dir im öffentlichen Profil anzeigbar): Dein Künstlername , Deine Webseite, Social-Media-Profile, Instrument, musikalische Expertise, Firmenname.
Informationen über Zahlungen und Käufe: Welche Käufe oder Downloads Du getätigt hast, mit welchem Zahlungsmittel Du bezahlt hast, wann und wie Dein Guthaben ausgezahlt wurde, der E-Mail-Adresse und Rechnungsadresse für die Auszahlung

Bitte beachte, falls von Dir freiwillig öffentlich zugänglich gemacht können Deine Daten möglicherweise dienen um Dich zu identifizieren.

Einige der Informationen die Du auf AccompaMe über Dich angeben kannst, sind Pflichtangaben und andere als freiwillig gekennzeichnet. Wenn Du bestimmte Pflichtangaben in Bezug auf eine bestimmte Aktivität nicht bereitstellen möchtest, wirst Du möglicherweise nicht in der Lage sein, diese Aktivität zu nutzen.

Bestimmte Informationen zum Routing sowie zu technischen Daten Deines Computers werden (z.B. auch mit Cookies) erfasst, um Dir die Nutzung der Website und deren Dienste zu ermöglichen oder zu verbessern. Wir können zum Beispiel den Browser-Typ, das Betriebssystem, die CPU-Geschwindigkeit und die IP-Adresse Deines Computers aufzeichnen. Wir verwenden diese Informationen, um Deine Nutzung der Website und deren Dienste zu ermöglichen und optimieren. Wenn Du unsere Dienste nutzt oder Inhalte hoch- oder runterlädst, erfassen wir automatisch Daten zum Gerätetyp und der Version des Betriebssystems.

AccompaMe nutzt solche Informationen, um beispielhaft Muster des Nutzungsverhaltens aller Nutzer auf der Website zu messen. Solche Informationen werden wir jedoch nicht mit Deinen personenbezogenen Daten abgleichen. Während des Herunterladens unserer mobilen Dienste fordern wir keine standortbezogene Informationen von Deinem Mobilgerät an noch greifen wir darauf zu oder verfolgen den Standort nach.

Datenweitergabe an andere AccompaMe-Nutzer

Aufgrund der Dienstleistungen von AccompaMe werden viele der Inhalte oder Dienstleistungen von anderen Nutzern bereitgestellt. Wenn Du von anderen Nutzern oder Anbietern Inhalte/Dienstleistungen beziehst oder andere Nutzer von Dir Inhalte/Dienstleistungen beziehen, müssen wir einige Informationen freigeben um den Kauf oder Austausch zu ermöglichen. Dabei geben wir an diese anderen Nutzer nur die für die Transaktion oder Abschluss der Dienstleistung nötigen persönlichen Daten weiter. Du verpflichtest Dich hiermit, persönliche Daten anderer Nutzer nicht weiterzugeben oder anders zu verwenden als ausdrücklich für die Transaktion oder den Austausch nötig und genehmigt, unter Beachtung dieser AccompaMe Datenschutz-Richtlinien.

Informationsaustausch mit Dienstleistungsanbietern

AccompaMe nutzt eines oder mehrere externe Bezahldienste oder Kreditkartenunternehmen, um unsere Waren und Dienstleistungen in Rechnung zu stellen und Käufe, Verkäufe und Auszahlungen abzuwickeln. Nach unserem besten Wissen werden personenbezogene Daten von diesen Unternehmen nicht für Sekundärzwecke einbehalten, weitergegeben oder gespeichert.

Wir müssen möglicherweise Daten mit Drittanbietern teilen, die in unserem Auftrag Dienstleistungen erbringen. Wir teilen nur Deine personenbezogenen Daten, die von diesen Firmen benötigt werden, um diese Dienstleistungen zu erbringen. Wir verlangen von jedem Unternehmen, mit dem wir Deine personenbezogene Daten teilen müssen, dass die Daten in Übereinstimmung mit unserer Datenschutz-Richtlinie geschützt werden und die Verwendung Deiner personenbezogener Daten auf die Erbringung von Dienstleistungen für AccompaMe beschränkt wird.

Wir verkaufen Deine personenbezogenen Daten nicht an andere Unternehmen und stellen diese auf keinerlei andere Weise bereit.

Wie Deine personenbezogenen Daten verwendet werden

Wir geben keine personenbezogenen Daten an Dritte weiter oder verkaufen oder vermieten diese auf in von dieser Datenschutzrichtlinie abweichender Weise. AccompaMe sammelt Deine Daten, um Deine Aktivitäten zu erfassen und zu unterstützen. AccompaMe kann diese Daten zu folgenden Zwecken verwenden:

  • Zur Verwaltung Deines Accounts.
  • Zur Verarbeitung Deiner finanziellen Transaktionen (durch uns oder unsere beauftragten Bezahldienste).
  • Zur Inanspruchnahme von technischem Support.
  • Zur Beantwortung von Kundendienst (support@accompa.me)anfragen.
  • Zum Versenden von Bestätigungen zu Bestellungen/Verlängerungen.
  • Zum Versenden angeforderter Informationen zu Inhalten und Dienstleistungen.
  • Informationen über besondere Angebote und Dienstleistungen von AccompaMe.
    Verwaltung von Aktionen, Gewinnspielen und Wettbewerben, an denen Du teilnimmst, und Bekanntgabe der Ergebnisse.
  • Für unsere Forschung und Entwicklung von Inhalten/Dienstleistungen und Verbesserung unserer Website, Dienste und Inhalte.
  • Zur Untersuchung und Durchführung von Maßnahmen bezüglich Urheberrechtsverletzungen, rechtswidriger Handlungen und/oder Verletzung unserer Nutzungsbedingungen.

Die von uns gesammelten Daten (z.B. mithilfe von Cookies*, Protokolldateien oder von Dir angegebene Daten) werden von uns gespeichert, um die Inhalte der Website für Dich zu verbessern und/oder Deine Präferenzen zu ermitteln.

In bestimmten Situationen können wir verpflichtet werden, Deine personenbezogenen Daten im Rahmen von rechtlich zulässigen Anfragen von Behörden offenzulegen, unter anderem falls diese aus Gründen der Klärung von Urheberrechtsfragen oder Strafverfolgung erforderlich sind.

Wir behalten uns das Recht vor, Deine personenbezogenen Daten offenzulegen, falls dies gesetzlich erforderlich ist und wenn wir der Ansicht sind, dass die Offenlegung notwendig ist, um unsere Rechte zu schützen, Rechtsstreitigkeiten zu vermeiden, Deine Sicherheit oder die Sicherheit anderer zu schützen, Betrugsfälle zu untersuchen und/oder auf behördliche Anfragen zu reagieren.

* Cookies sind kleine Textdateien mit einer eindeutigen Kennung, die bei Deinem Besuch auf einer Website von dieser an Deinen Computer gesendet werden. Die meisten Webbrowser bieten die Möglichkeit, Dich vor Cookies zu warnen oder den Einsatz von Cookies zu unterbinden. Wir verwenden Cookies z.B., um Dir gezielte, inhaltlich auf dich zugeschnittene Werbung auf unserer Website anzuzeigen oder um unsere Werbung auf anderen Websites zu verwalten. Falls Du es ablehnst, dass diese Informationen verwendet werden, um Dir interessenbasierte Werbung zu zeigen, kannst Du diese Option in Deinem Browser deaktivieren.

Datenspeicherung

Wir speichern Deine Daten so lange, wie es zur Erbringung von Dienstleistungen für Dich erforderlich ist. Wenn Du deine Account löschen möchtest oder du beantragst, dass wir Deine Daten nicht mehr verwenden, kontaktiere bitte unseren Kundendienst (support@accompa.me).

Wir speichern Deine Daten für 3 Jahre nach deiner Anfrage zur Kontoschließung oder Datenlöschung und nutzen sie ausschließlich, um unsere rechtlichen Verpflichtungen zu erfüllen, Urheberrechtliche Fragen zu klären oder Streitigkeiten beizulegen.

Wahlmöglichkeiten zu Newsletter und Benachrichtigungen

Wir möchten Dich gerne über Neuigkeiten zu AccompaMe, unseren Diensten und Inhalten informieren. Jedoch möchten wir Deine Wünsche bezüglich Informationserhalt ernst nehmen. Deswegen wirst Du von uns nicht automatisch mit Informationen angeschrieben (außer bei wichtigen Änderungen unserer Nutzungsbedingungen, Datenschutz-Richtlinien oder Dienstleistungen, sowie bei automatisch erstellten Nachrichten über Deine Käufe und Benachrichtigungen im Zusammenhang mit Deiner Rechnungsstellung). Falls Du jedoch gerne von uns Neuigkeiten und Informationen erhalten möchtest, kannst du dich freiwillig für unseren Newsletter anmelden.

Du kannst Dich jedoch auch jederzeit wieder abmelden falls Du keine weiteren Benachrichtigungen über unseren Newsletter wünschst. Dies kannst du über “Mein Konto” in den Einstellungen vornehmen.

Schutz Deiner personenbezogenen Daten

Deine personenbezogenen Daten, die Du im Zusammenhang mit der Registrierung bei AccompaMe oder Nutzung der Dienste von AccompaMe bereitstellst, schützen wir sogut wir können und es technisch möglich ist. Wir bemühen uns, den Schutz der uns übermittelten personenbezogenen Daten sowohl während der Übertragung als auch nach Erhalt zu gewährleisten. Jedoch können wir einen absoluten Schutz nicht garantieren, denn keine Methode der Datenübertragung über das Internet oder elektronische Speichermethode ist zu 100 % sicher.

Der Zugriff auf Dein Konto ist durch ein Passwort und eine eindeutige, von Dir gewählten Kunden-ID möglich (Deine E-mail-Adresse). Dein Passwort wird von uns verschlüsselt. Bitte wähle ein starkes Passwort mit Klein- und Großbuchstaben, Zahlen und Sonderzeichen, welches Du keiner anderen Person mitteilst. Bitte speichere Dein Password nie schriftlich (Zettel, Handy, Computer, E-mail)  und verwende wenn möglich ein anderes Password als für andere Dienste.

Deine personenbezogenen Daten werden von uns verschlüsselt auf einem sicheren Server gespeichert, auf den nur ausgewählte Mitarbeiter von AccompaMe  mittels eines Passworts Zugriff haben. Deine personenbezogenen Daten werden bei allen Übertragungen an AccompaMe verschlüsselt. Wenn Du vertrauliche Informationen (wie etwa Deine Kreditkartennummer oder Bankverbindung) in unsere Registrierungs- oder Bestellformulare einträgst, werden diese Daten mittels Secure Socket Layer (SSL) verschlüsselt.

Wende Dich bitte an unseren Kundendienst (support@accompa.me) falls Du Fragen zur Sicherheit unserer Website hast.

Nutzung deiner personenbezogenen Daten in Foren und Gruppen

Wir ermöglichen Dir die Einrichtung eines Profils, mit dem Du Zugriff auf Blogs, Foren und Gruppen unsere Online-Community hast, um Informationen, Nachrichten, Fotos und Videos zu teilen. Bitte beachte, dass wir keine Kontrolle über die Handlungen von Personen haben, mit denen Du gegebenenfalls Informationen und Daten teilst. Sämtliche Daten, die Du öffentlich auf AccompaMe zugänglich machst, können von anderen Accompanistas gesehen werden.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht automatisch im Forum gepostet. Deine Beiträge erscheinen unter Deinem selbst gewählten Benutzernamen. Jedoch können Nutzer Dein Profil besuchen wenn sie nach Deinem Nutzernamen suchen und können somit Informationen erhalten, die Du selbst in Deinem Profil öffentlich sichtbar geteilt hast.

Social Media Interaktion

Wir verknüpfen auf AccompaMe Social-Media-Funktionen zum Teilen der Inhalte, Informationen oder Beiträge über Social-Media Kanäle wie z.B. Facebook, Google+, Twitter, SoundCloud, YouTube und weitere. Diese Funktionen können während Deines Besuchs auf unserer Website die besuchte Seite und Deine IP-Adresse erfassen, sowie ein Cookie setzen, um die vollständige Funktionalität der Social-Media Interaktion zu gewährleisten. Social-Media-Funktionen und Widgets werden entweder von Dritten oder direkt auf unserer Website gehostet. Deine Interaktionen mit diesen Funktionen sind jeweils durch die Datenschutzrichtlinien des anbietenden Unternehmens geregelt.

Social-Media Registrierung und Login

Du kannst Dich auf unserer Website sowohl direkt über uns Registrieren, als auch über andere Social-Media Anmeldedienste wie beispielsweise über Dein Facebook oder Google Konto registrieren oder einloggen. Diese Dienste authentifizieren Deine Identität, und können zudem einige persönliche Daten wie Deinen Namen und Deine E-Mail-Adresse mit uns teilen, um unser Registrierungsformular vorab mit Daten zu befüllen. Diese externen Anmeldedienste geben Dir die Möglichkeit, Informationen über Deine Aktivitäten auf AccompaMe auf Deinem jeweiligen vernetzten Social-Media Profil zu posten, um sie mit anderen Nutzern in Deinem Netzwerk zu teilen. Informationen die Du über eine solche Vernetzung mit Deinem Social-Media Profil teilst sind durch die jeweiligen externen Datenschutzrichtlinien der vernetzten Anbieter geregelt.

Kontakt zu Personen durch unser Empfehlungsprogramm

Wenn Du Deine Freunde und Bekannte auf AccompaMe aufmerksam machen möchtest und unseren Empfehlungsservice nutzen möchtest, benötigen wir deren Namen und E-Mail-Adressen. Wir senden Deinen Freunden oder Bekannten automatisch eine einmalige E-Mail-Nachricht mit einer Einladung zum Besuch unserer Website. AccompaMe speichert diese Daten nur zu dem Zweck, diese einmalige E-Mail-Nachricht zu versenden und anschließend den Erfolg unseres Empfehlungsprogramms zu messen. In der Nachricht werden wir Deine Freunde und Bekannte darüber informieren, dass Sie ihre Daten aus unserer Datenbank entfernen lassen können indem sie unseren Kundendienst (support@accompa.me) kontaktieren.

Beschwerden in Bezug auf unseren Datenschutz

Wir nehmen Datenschutz und Deine Fragen zum Datenschutzes sehr ernst. Wenn Du Fragen zu Deinen Daten und deren Schutz hast oder der Ansicht bist, dass AccompaMe diese Datenschutzrichtlinie in Bezug auf Deine personenbezogenen Daten nicht eingehalten hat, wende Dich bitte an unseren Kundendienst (support@accompa.me) oder an unseren Datenschutzbeauftragten per E-mail (privacy@accompa.me) oder schriftlich über folgende Adresse:

AccompaMe Datenschutzbeauftragter
Carl-Thiersch-Str. 2b
91052 Erlangen

Beschreibe bitte so genau wie möglich die Gründe für Deine Annahme, dass die Datenschutzrichtlinie von AccompaMe nicht eingehalten wurde. Wir werden Deine Fragen oder Beschwerde unverzüglich prüfen.